fullsizeoutput_6894.jpeg

Brigitte Wälchli

Präsidentin

2013 habe ich mit meiner Australian Shepherd Hündin Honey mit dem Mantrailing begonnen. Zusammen haben wir diverse MTI Seminare bei Andreas Ebert besucht. Heute, 2021, ist Honey krankheitsbedingt im verdienten Ruhestand. 2014 habe ich ihre Tochter Dolly angetrailt und auch mit ihr eine Zeit lang trainiert. Heute gehört Dolly unserer Tochter Jaël.

Seit 2017 hat sich Zazou dazu gesellt und unterdessen ist sie eine zuverlässige, gefestigte Partnerin geworden und wir sind zusammengewachsen als Team.

Sie ist eine würdige Nachfolgerin ihrer Grossmutter Honey.

Im 2018 habe ich die Ausbildung zum Mantrailing Instructor bei Mantrailing International abgeschlossen und im Mai 2019 die Zusatzausbildung zum Staff Instructor. 

Zur Zeit bin ich in Ausbildung zum Master- Instructor.

“Ich bin jedes Mal von Neuem begeistert und fasziniert, was unsere Hundenasen alles leisten können!“

web_hartmutloh.jpg

Hartmut Loh

Vizepräsident

....an dieser Stelle möchte auch ich Euch kurz unser Team vorstellen. Trailbeginn bei uns war 2012 mit unserem Baileys, etwas später haben Anette und ich dann jeweils den Trailpartner gewechselt und seitdem steht mir Jamie, unser Jüngster zur Seite. Hierzu muss ich sagen, dass beide Teams in dieser Konstellation wirklich gut harmonieren.
Zwischenzeitlich haben wir an verschiedensten Seminaren, nicht nur das Mantrailing betreffend (auch Erste Hilfe bei Mensch und Hund und anderen..) teilgenommen. Unser Training basiert auf TKM (The Kocher Method) und MTI (Maintrailing International – Andreas Ebert) . Hier haben wir sehen können, was unsere Hunde zu leisten imstande sind, was auch bis heute nichts an seiner Faszination verloren hat.
Aus diesem Grund habe auch Ich die Ausbildung zum Mantrailing Intructor nach MTI in 2018 abgeschlossen und erfreue mich immer wieder aufs Neue am Trailen. Im Mai 2019 habe ich die Weiterbildung zum Staff Instructor gemacht. 
Zur Zeit bin ich in Ausbildung zum Master-Instructor

web_anettesteiger.jpg

Anette Steiger

Aktuarin

Wir, das sind meine beiden Hunde Jamie und Baileys, trailen seit 2013 zusammen.
Mein erstes Seminar bei Mantrailing International (MTI) habe ich 2014 besucht. Seither trailen wir nach TKM (Kevin Kocher) und MTI (Andreas Ebert) und haben in dieser Zeit einige Seminare in diesem Bereich besucht (z.B. in Wales). 2017 habe ich mich dann entschlossen, die Ausbildung zum MTI Instructor zu machen. Diese habe ich im Sommer 2018 abgeschlossen, und im Mai 2019 die Weiterbildung zum Staff Intstructor. Zur Zeit bin ich in Ausbildung zum Master-Instructor
In dieser Zeit habe ich auch meinen Erste Hilfekurs Mensch, sowie erst kürzlich auch den für Hunde aufgefrischt.

web_michaelwaelchli.jpg

Michael Wälchli

Kassier

Seit 2013 traile ich mit Rusty unserem 11 jährigen Australian Shepherd Rüden.Er ist meine Haupterfahrung, auf die ich beim Mantrailen zurückgreifen kann.
Bei diversen Seminaren von Mantrailing International (MTI) konnte ich mein Wissen und meine Erfahrungen erweitern. Durch diverse Schwierigkeiten mit Rusty, haben wir Beide viel lernen können und sind ein Team geworden.
Die Ausbildung zum Mantrailing Instructor habe ich bei MTI im Jahr 2018 abgeschlossen. Ich bin überrascht wie klares Aufbautraining, zum Erfolg führt.

 
_DSC6685.jpg